Energiecontrolling-System

Energiecontrollingsystem

„Nur was gemessen werden kann, kann auch gesteuert werden.“

Einsparpotenziale sichtbar machen und Energie effizienter nutzen!


Neben den ersten Schritten der Energieberatung ist der Einsatz eines Energiecontrolling-Systems ein weiterer großer Baustein für ein energieeffizientes Unternehmen.
Ein Energiecontrolling-System ermöglicht über hard- und softwaretechnische Auswertungen Energieverbrauchsoptimierungen. Es kann als Teil des Energiemanagement-Systems dem Bereich Überwachen und Messen zugeordnet werden.

Im Mittelpunkt steht dabei die Schaffung von Transparenz im Energiebedarf und -verbrauch. Durch die Analyse Ihres Energieverbrauchs und die gezielte Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen können Sie Ihre Energiekosten senken und verursachergerecht zuordnen.

Welcher Raum ist unnötig warm, wo fließt zu viel Wärme ab, sind die Kühltruhen optimal eingestellt und wann hat mein Unternehmen Lastspitzen?

Energieverschwendung wird sofort sichtbar und Sie können für Ihr Unternehmen oftmals schon durch einfache organisatorische Maßnahmen Kostensenkung von bis zu 15% erzielen!

Weitere Vorteile kurz im Überblick:

  • Exakte, permanente und vollautomatische Erfassung und Überwachung der gesamten Energiedaten
  • Aufzeigen von Lastspitzen
  • Reduziert Personal und Zeitaufwand im Controlling
  • Besondere Eignung für das Controlling und die Wartung von Anlagen zur Eigenstromproduktion
  • Quelle für Nachhaltigkeitsberichte